Donnerstag, 21. November 2013

[Random] Weihnachten im Schuhkarton

Kennt ihr die Aktion Weihnachten im Schuhkarton? Ich ehrlich gesagt bis vor kurzem noch nicht. Dann habe ich bei Christina über eine ähnliche Aktion gelesen und mich sofort erkundigt. Denn ich finde gerade wir, die genug Geld zum Leben haben, können davon an Weihnachten, dem Fest der Liebe, etwas abgeben.

Ich habe mich dann für Weihnachten im Schuhkarton und nicht wie bei Christina für Ora International entschieden, da es für WiS :) Abgabestellen in Hannover gibt und ich das bevorzugt habe.

So bin ich eines Tages nach der Arbeit losgezogen und habe Geschenke eingekauft. Ursprünglich wollte ich ein Mädchen im Alter von 10-14 Jahren beschenken. Als ich wieder zu Hause war, habe ich festgestellt, dass die eingekauften Dinge auch für zwei Schuhkartons reichen und so habe ich mich entschieden, auch noch ein 5-9 jähriges Mädchen zu beschenken.

Hier seht ihr meine beiden Päckchen und die Inhalte:

Für das 5-9 jährige Mädchen:

Für das 10-14 jährige Mädchen:

Und hier beide Schuhkartons in Geschenkpapier verpackt:


Ich hoffe sehr, dass sich die beiden Damen über ihre Pakete freuen und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, diese Pakete zu packen.

Ich finde, es ist wirklich eine super Aktion und ich frage mich, warum ich da nicht schon früher mitgemacht habe. Die nächsten Jahr werde ich auf jeden Fall wieder dabei sein.

Momentan überlege ich auch, eine Patenschaft für ein Kind zu übernehmen. Hat jemand Erfahrung damit? Welche Organisation ist gut dafür?

Grüßlis, LadyPeach =)

Kommentare:

  1. Deine Päckchen sind toll geworden und ich wette, die beschenkten freuen sich!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr tolle, liebevolle Päckchen :)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)