Montag, 4. Februar 2013

[Sneak] Die Sneak ist back

Letzten Dienstag, als ich grad aufm Weg von der Arbeit nach Hause war, bekam ich eine SMS von S. mit folgendem Inhalt: "Sneak is back!!! :)" Daraufhin habe ich ihn direkt angerufen, gefragt, woher er das weiß und ob das wirklich wahr ist..

Hierzu eine kurze Vorgeschichte:

Vor fast 7 Jahren, kurz bevor S. und ich zusammen gekommen sind, fragte mich ein Kumpel ob ich Lust hätte, mit ihm, S. und noch ein paar anderen in die Sneak zu kommen. Ich hatte keine Ahnung, was das war, ließ es mir aber sofort erklären: Man zahlt 5€ für einen Kinobesuch, weiß aber nicht, welcher Film kommt. Der Film kann aus allen Genres sein, sicher ist nur, dass er noch nicht in den Kinos läuft. Der Film kann in der gleichen Woche, in zwei Monaten oder in einem halben Jahr in die Kinos kommen, oder sogar gar nicht in die Kinos, sondern nur auf DVD rauskommen. Ich bin damals also mitgegangen und es lief "Running Scared" mit Paul Walker.

Es entwickelte sich aus diesem ersten Mal wöchentliche Sneakbesuche! Auch die Gruppe, mit der wir hingegangen sind, wurde immer größer. Wir waren teilweise über 20 Leute, was super war, da man sich so regelmäßig einmal in der Woche gesehen hat, sich austauschen konnte, etc Wir haben sogar eine Fraktion gegründet: Wir waren die Balkonfraktion (im ursprünglichen Kino, in der die Sneak gesendet wurde, gab es ein Balkon, wo wir immer saßen) und haben uns sogar T-Shirts gedruckt:

mein T-Shirt
*grmpf* Ich sollte keine Fotos mit Selbst-
auslöser von meinem Körper machen: sehr
unvorteilhaft :D

Ganz besonders an der Sneak habe ich gemocht, dass man dadurch wirklich tolle Filme zu sehen bekam, die man sonst nie im Kino oder überhaupt nie gesehen hätte. Da waren wirklich Schätzchen dabei. Klar, es waren auch Schrottfilme dabei und bei Horrorfilmen bin ich häufig rausgegangen; ist einfach nicht unbedingt was für mich.

Neben den Filmen gab es noch ein Forum, wo man den Film tippen konnte, der kommen könnte, Kritiken schreiben konnte, etc.. Und so gab es dann vor dem Film auch immer eine Verlosung, wo man Kinogutscheine, Restaurantgutscheine, etc gewinnen konnte. Moderiert von Heiko, der war wirklich toll und hat nur nebenbei für die Sneak gearbeitet, was er aber echt toll gemacht hat!

Insgesamt habe ich die Sneak wirklich sehr geliebt, ich war wirklich häufig im Kino dadurch (hatte sogar von 2009 - 2010 eine Gold Card (unbegrenzte Kinobesuche pro Jahr für damals 249€, ist dann aber leider ein Jahr später auf über 400€ gestiegen, so dass ich mir dann keine neue gekauft habe)). Ich kann es euch sogar genau sagen, ich kleiner Freak habe eine Kinoliste geschrieben. Und nein, ich zähle euch jetzt nicht alle Filme auf, die ich von 2006 - 2010 gesehen habe, sondern nur die Summe.

2006: Sneaks: 24, andere Kinobesuche: 8
2007: Sneaks: 42, andere Kinobesuche: 9
2008: Sneaks: 39, andere Kinobesuche: 10
2009: Sneaks: 35, andere Kinobesuche: 25
2010: Sneaks: 40, andere Kinobesuche: 21
2011: Sneaks: 2, andere Kinobesuche: nicht mehr gezählt...

Tja, und dann war die Sneak einfach vorbei! Es war im Laufe der Jahre schon absehbar; am Anfang war die Sneak Mittwochs, dann Dienstags (obwohl da eigentlich auch Kinotag ist), und auch der Kinosaal wurde gewechselt: früher Kino 1 mit über 700 Plätzen (und Balkon) und dann irgendwann nur noch ein Kino mit circa 300 Plätzen. Früher freie Platzwahl, dann feste Plätze, etc...

Und auch wenn die kleinen Kinos immer ausgebucht waren, wurde eben entschieden, dass das Format Sneak nicht mehr passen würde. Für uns war das echt traurig!! Stellt euch vor, wir sind 5 Jahre lang jeden erst Mittwoch, dann Dienstag in die Sneak gegangen und puff... war sie einfach weg! Und für S. und mich ist ein liebgewonnes Hobby weggefallen.

Irgendwie habe ich seitdem auch aufgehört, so häufig ins Kino zu gehen. Ich glaube, die Kinobesuche, die ich letztes Jahr gemacht habe, lassen sich an zwei Händen abzählen..

Naja, und nun ist die Sneak angeblich wieder da, wenn auch mit zwei Mankos: In einem Kino mit nur 100 Plätzen und zum Normalpreis (inkl. Logenzuschlag) für 8,50€. Bestimmt wird es auch keine Verlosung geben, aber ich lasse mich morgen einfach mal überraschen.



Ich würde mich freuen, wenn es die Sneak nun wirklich wieder regelmäßig gibt, auch wenn Montags dann immer ein Hammertag für mich wird: Arbeiten, Chor und dann Sneak. Aber für mein damals sehr liebes Hobby würde ich das denfinitiv in Kauf nehmen!!

Und auch für den Blog hätte es was Gutes. :) Ich würde euch dann immer Dienstags eine Kritik von dem Film schreiben, der Montags lief und euch empfehlen, ob es sich lohnt, den Film, wenn er denn dann in die Kinos kommt, an zu schauen.

Drückt mir die Daumen! Ich werde berichten!!

Grüßlis, LadyPeach

Kommentare:

  1. Bei uns gibt es auch zwei Sneaks in den Kinos der Stadt und ich hab die "Alteingesessene", also nicht die des Cineplexs, immer bevorzugt. Während des Studiums war das tolles Gruppen-feeling. Dann hatte ich plötzlich Mittwochs Training. Jetzt allerdings nicht mehr... vielleicht sollte ich mal noch mal hin?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, solltest du. :D Ich bin wirklich ein Fan von der Sneak, da du immer wieder tolle neue Filme siehst. Wie teuer ist die bei euch?

      Löschen
  2. Liebe Lady Peach,

    dein blog ist wirklich toll. Ich schaue jeden Tag vorbei. Ich schreibe im nächsten Semester meine Masterarbeit und hab irgendwie total Angst das ich danach in ein Loch falle. Wann hast du angefangen dich zu bewerben? Vielleicht könntest du mal darüber schreiben wie es dir in dieser Übergangsphase erging und wie du sie gemeistert hast und vllt. hast du ja Tipps.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An sich kann ich das gerne machen! Bei mir ging das allerdings relativ schnell...

      Was studierst du denn?

      Löschen
    2. Hmmm, mit Soziologie kenn ich mich jetzt nicht so aus. Aber ansonsten schreib mir doch ne Mail an SmilingPeach@web.de mit konkreten Fragen, dann kann ich dir die gerne beantworten. :)

      Löschen

Danke für dein Kommentar! :)