Montag, 8. August 2011

Die ersten Schritte mit meiner neuen Freundin

Schon lange habe ich darüber nachgedacht, mir eine Nähmaschine zu kaufen. Ich habe zwar in meinem Leben bis jetzt sehr wenig genäht, hatte aber immer wieder Lust, etwas zu nähen. Aber Preise und die Größe der Nähmaschinen (bei meinem WG-Zimmer) haben mich immer wieder abgeschreckt.

Vor kurzem habe ich dann bei Rossmann eine Mini-Nähmaschine für 13,99€ entdeckt. Nachdem ich abgewägt habe, ob sich die wohl lohnen könnte, habe ich es einfach riskiert und habe mir dieses kleine Schmückstücken gekauft:


Gestern kam dann eine Freundin von mir vorbei, die etwas mehr Erfahrungen mit Nähen hat und es ging los! Meine erste Meinung ist: sie funktioniert! Und das ist ja erstmal die Hauptsache! :) So wurde sie dann auch gleich eingeweiht und ich habe zwei Kissenbezüge für meine ziemlich alten IKEA Kissen (über 7 Jahre alt) genäht.

so sah es vorher aus

mit Kissenbezug

die Kissen machen sich gut auf meinem Sessel :)
Ob ich die Nähmaschine nun weiter empfehlen würde (was ja viele von euch wissen wollten...)?

Da kann ich nur sagen; es kommt drauf an, wer sich so eine zulegen möchte. Für meine Zwecke ist sie bis jetzt ausreichend, ob ich durch mehrere Lagen fester Stoff komme weiß ich noch nicht. Das wird demnächst mal ausprobieren. Für jemand, der schon oft an einer großen Nähmaschine genäht hat, die tolle Funktionen hat, wäre sie wahrscheinlich nichts. Denn sie hat nur die Funktion einer geraden Linie und kann leider auch nicht rückwärts nähen, was bedeutet, dass man zum Vernähen den Stoff immer drehen muss.

Für mich sind die 13,99€ aber eine gute Investition! Ich habe gestern schon den Anfang eines Stifte oder für was anderes Etui genäht. Aber um weiter zu nähen, muss ich noch einen Reißverschluss kaufen.. Und auch ein Rock ist in Planung. ;-)

Und, kauft ihr euch nun auch dieses kleine Schmuckstückchen? Falls ja, würde ich mich freuen, wenn ihr dann eure Meinung dazu sagt. Bei Fragen zu der Nähmaschine; legt ruhig los. Ich probiere dann, sie euch zu beantworten.

Liebe Grüße, LadyPeach =)

Kommentare:

  1. Toll! Schön, dass sie dir gefällt und du Spaß daran hast. Ich war am Samstag auch mal wieder Stoffe kaufen.... wenn man erstmal damit anfängt, kommt man nicht so schnell davon los
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Für das Geld würde die mich auch wirklich reizen. Aber ich bis ich die Zeit habe 'was zu nähen gab's die ganz gewiss noch einmal im Angebot.
    Aber ich bin gespannt, was du mit ihr noch so zauberst. :)
    Liebsten Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass sie funktioniert und für Bezüge und so ist es ja ausreichend. Ich könnte ohne Zickzack nicht so viel anfangen. Ist aber für Einsteiger eine wirklich gute Investition und so kommt man auch erstmal ans nähen heran. Weiter viel Spass für dich, ich höffe wir sehen noch ein paar Schmuckstücke. Die Kissen sehen übrigends toll aus. :)

    AntwortenLöschen
  4. Mit nähen bin ich total unbegabt. Aber hübsch sieht die Kleine aus und wenn es für Deine Bedürfnisse reicht, ist es doch okay.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)